Fragen und Antworten

Hier finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten rund ums Busfahren im Seetal und Freiamt:

Wann fährt der Bus während der Schulferienzeit?

Der Grossteil der Kurse verkehrt auch während der Schulferien. Auf den Linien im Seetal gibt es aber vereinzelte Kurse am Morgen und mittags, die nur während der Schulzeit angeboten werden. Diese Kurse sind im Fahrplan markiert.

Warum fährt der Bus an kantonalen Feiertagen nicht?

An kantonalen Feiertagen gilt – wie auch an nationalen Feiertagen – der Sonntagsfahrplan. Die Fahrgastzahlen sind an diesen Tagen wegen Ausbleiben von Pendlern tiefer.

Kann ich mein Billett schon vor der Reise beziehen?

Wenn Sie Ihr Billett nicht erst im Bus kaufen möchten, können Sie es an einer der Verkaufsstellen beziehen. Im Seetal und im Freiamt gibt es an den Bushaltestellen keine Billettautomaten.

Ist mein Einzelbillett innerhalb der angegebenen Zeit und Zonen auch für die Rückfahrt gültig?

Ja, das Billett ist auch für die Rückfahrt innerhalb der gelösten Zonen und Zeitdauer gültig. Davon ausgenommen sind Kurzstrecken-Billette.

Warum ist mein Abonnement des Tarifverbunds Passepartout im Freiamt nicht gültig?

Auf dem Liniennetz des Busbetriebes Seetal-Freiamt gelten zwei verschiedene Tarifverbunde: Im Seetal ist es der Tarifverbund Passepartout, im Freiamt ist es der Tarifverbund A-Welle. Deshalb ist ein Abonnement fürs Seetal (also des Tarifverbunds Passepartouts) im Freiamt nicht gültig. Die beiden Tarifgebiete tangieren sich allerdings kaum.

Kann ich mein Fahrrad kostenlos im Bus mitnehmen?

Nein, für Fahrräder muss ein gültiger Fahrausweis vorgewiesen werden.

Es gilt der Tarif für ein Einzelbillett. Inhaber von Abonnementen sowie Kinder unter 16 Jahren bezahlen den ermässigten Tarif.

Benötigt mein Hund auch ein Billett?

Sobald Sie mit ihrem Hund an der Leine in den Bus einsteigen, benötigt auch dieser ein gültiges Billett (es gilt der ermässigte Tarif). Wenn Sie aber ihren Hund (bis 30 cm Schulterhöhe) in einer Tragtasche mitnehmen, so reist er als Handgepäck kostenlos mit.

Wen kann ich kontaktieren, wenn ich etwas im Bus liegen gelassen habe?

Unsere Chauffeure sammeln vergessene Gegenstände im Bus ein. Fragen Sie bei uns nach, ob etwas abgegeben wurde unter Tel. +41 41 910 39 73.

 

Haben Sie Ihre Frage nicht gefunden?
Kontaktieren Sie uns, wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Reisezentrum Zug
Bahnhofplatz
CH-6304 Zug

Tel. +41 41 728 58 60
verkauf@zvb.ch